Segensfeiern

 

Segensfeier für Liebende

Spezielle Segensfeieren

 

Sie denken daran eine Segensfeier zu planen?
Kontakt

 

 

Auszug Wikipedia:

Ein Segnungsgottesdienst oder eine Segensfeier ist eine eigenständige Gottesdienstform, bei dem eine liturgische Segnungshandlung im Mittelpunkt steht. Segnungsgottesdienste bzw. Segensfeiern sind eine alte Tradition der Kirche.

In praktisch allen größeren Kirchen ist es heute möglich, Segnungsgottesdienste auf ökumenischer Basis durchzuführen, wobei sowohl die Mitglieder der beteiligten Kirchen wie auch andere Christen und Nichtchristen willkommen sind. Daher werden diese Feiern von den Kirchen oft auch als Möglichkeit gesehen, sich bewusst für Leute zu öffnen, die wenig Kontakt zur Kirche haben oder der Kirche ganz fern stehen.

Segnungsgottesdienste wenden sich gewöhnlich an eine bestimmte Personengruppe. In der charismatischen Bewegung gibt es allgemeine Segnungsgottesdienste, zu denen jeder eingeladen ist, der sich aus einem persönlichen Grund segnen lassen möchte, beispielsweise in einer persönlichen oder gesundheitlichen Krise oder am Beginn einer neuen Lebensphase.

taufe_kind